Veranstaltungen im Kunstverein Rhein-Sieg
kunstverein pumpwerk ausstellungen veranstaltungen künstler netzwerk service + kontakt + impressum

Veranstaltungen - Archiv 2015

Januar

Sonntag, 4. Januar, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest aus Siegfried Lenz „So zärtlich war Suleyken"

Sonntag, 18. Januar, 11 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Zipora Rafaelov - Preisträgerin des KUNSTPREIS DES RHEIN-SIEG-KREISES 2014 (Ausstellung bis zum 6. Februar 2015)


Februar

Sonntag, 1. Februar, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Angelika Fornell liest von Anatole France (Nobelpreis 1921) „Crainquebille"

Donnerstag, 5. Februar, 19.30 Uhr: Philosophie im Pumpwerk mit Rüdiger Kaun,
Thema: Was ist Bildung?

Freitag, 6. Februar, 19 Uhr: Konzertreihe KLINGENDES PUMPWERK - Instrumentale Fantasien
mit Blockflöten, Querflöten und Violoncelli erklingen auf allen drei Ebenen des Pumpwerks -
Leitung: Jost Nickel

Samstag, 14. Februar, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Harald Priem: ECHO
- Raumbezogene großformatige Grafiken (Ausstellung bis zum 2. April 2015)


März

Sonntag, 1. März, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Nadine Gordimer (Nobelpreis 1991) „Die Begünstigte"

Mittwoch, 4. März, 19 Uhr: Ein Bürgerrecht auf kulturelle Teilhabe - Was bringt das Gesetz zur Förderung der Kultur, der Kunst und der kulturellen Bildung? - Diskussionstunde mit Andreas Bialas, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Landtag NRW

Freitag, 13. März, 19 Uhr: Konzertreihe KLINGENDES PUMPWERK - 2. Kleines Cello-Festival
mit Musik aus mehreren Jahrhunderten für ein bis acht Violoncelli - Leitung: Ursula Keusen-Nickel


April

Sonntag, 12. April, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest aus John Steinbeck (Nobelpreis 1962) „Die Straße der Ölsardinen"

Samstag, 18. April, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von “Blalla” Wolfgang Hallmann / Johann-Peter Scharloh / Peter Gilles u.a.: GRENZGEHEN - PARADIES UND ABGRUND - Schlüsselwerke der Art Brut im Dialog mit ausgewählten Werken zeitgenössischer Kunst
(Ausstellung bis zum 22. Mai 2015)

Sonntag, 26. April, 11 Uhr: Liebeslyrik aus zwei Jahrhunderten - Rezitation: Jörg Schulze,
Gitarre: Zhenja Zhidkow


Mai

Sonntag, 3. Mai, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Doris Lessing (Nobelpreis 2007) „Der Mann, der auf und davon ging"

Donnerstag, 7. Mai, 19.30 Uhr: Philosophie im Pumpwerk mit Rüdiger Kaun,
Thema: ICH - Das Problem des Ichbewusstseins


Juni

Freitag, 5. Juni, 19 Uhr: Konzertreihe KLINGENDES PUMPWERK - Projektkonzert mit Werken
aus dem Manuskriptarchiv des Deutschen Tonkünstlerverbandes - Leitung: Jost Nickel

Dienstag, 9. Juni, 15 Uhr: „Unverschleiert in Saudi-Arabien – Erlebnisse am Golf und in der Wüste“
Laura Imsand liest aus ihrem Buch

Sonntag, 7. Juni, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Emile Zola „Für eine Liebesnacht"

Samstag, 13. Juni, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Oliver Breitenstein, Susanne Fasbender, Hermann-Josef Hack und Werkraum Bild und Sinn (Christian Herrnbeck, Alexandra Klei, Sebastian Sprenger und Annika Wienert): SHOUT HIN! - Positionen politisch engagierter Kunst (Ausstellung bis zum 31. Juli 2015)


Juli

Donnerstag, 2. Juli, 11 Uhr: SHOUT HIN! - Positionen politisch engagierter Kunst - Hermann-Josef Hack stellt seine Installation / Aktion "SORRY 2050" als spontane Gedenkstätte der zukünftigen Opfer des Klimawandels auf dem Europaplatz in Siegburg vor

Samstag, 4. Juli, 11 Uhr: SHOUT HIN! - Positionen politisch engagierter Kunst - Oliver Breitenstein eröffnet auf dem Marktplatz in Siegburg eine Filiale der "POPBank" - Sinn und Irrsinn von Geldströmen, Geldbesitz und seine Vermarktung stehen vor, hinter und neben der Aktion

Sonntag, 5. Juli, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest aus Eduard von Keyserling „Wellen"


August

Sonntag, 2. August, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Heinrich Mann „Fulvia" und „Ein Gang vors Tor"

Donnerstag, 6. August, 19.30 Uhr: Philosophie im Pumpwerk mit Rüdiger Kaun,
Thema: Warum überhaupt moralisch sein?

Samstag, 15. August, 16 Uhr: Vernissage zur Mitgliederausstellung des Kunstvereins für den Rhein-Sieg-Kreis: ALL inclusive 2.0 (Ausstellung bis zum 25. September 2015)


September

Freitag, 4. September, 19 Uhr: Konzertreihe KLINGENDES PUMPWERK - Solistenabend für Flöte
und Violoncello - Jost Nickel, Flöte & Ursula Keusen-Nickel, Violoncello

Sonntag, 6. September, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Isaac B. Singer (Nobelpreis 1978) „Es gibt keine Zufälle"


Oktober

Sonntag, 4. Oktober, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
150. Lesung! - mit Klaviermusik - Barbara Teuber liest eine Hommage an den polnischen
Nationaldichter Adam Mickiewicz

Samstag, 10. Oktober, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Kestutis Svirnelis:
Flora und Fauna - Kinetische Skulpturen
(Ausstellung bis zum 13. November 2015)


November

Sonntag, 1. November, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von Gabriel García Márquez (Nobelpreis 1982) „María dos Prazeres"

Freitag, 6. November, 19 Uhr: Konzertreihe KLINGENDES PUMPWERK - Soloabend für Flöte
mit Jost Nickel

Donnerstag, 12. November, 19.30 Uhr: Philosophie im Pumpwerk mit Rüdiger Kaun

Samstag, 21. November, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Wolfgang Lüttgens: Linie - Fotoarbeiten, Zeichnung und Installation im Zyklus RAUMVERSUCHE
(Ausstellung bis zum 4. Dezember 2015)

Sonntag, 29. November, 11 Uhr: Lästerzungen - Balladen von François Villon und Gitarrenmusik - Rezitation: Jörg Schulze, Gitarre: Zhenja Zhidkow


Dezember

Sonntag, 6. Dezember, 11 Uhr: Weltliteratur im Pumpwerk
Barbara Teuber liest von W. Somerset Maugham „Des Obersten Lady"

Samstag, 12. Dezember, 16 Uhr: Vernissage zur Ausstellung von Aurélie Pertusot:
Fata Morgana - RAUMVERSUCHE 2 im Zyklus RAUMVERSUCHE
(Ausstellung bis zum 31. Dezember 2015)